Unsere magnetischen Glastafeln zu bestellen bei Ebay:

Whiteboard Ratgeber - Das Wichtigste über Whiteboards

 

Während sich die klassische Tafel immer weiter zurückzieht, hält in immer mehr Klassenzimmern die

Whiteboard-Tafel Einzug. Und das ist auch kein Wunder, denn nachdem Whiteboards, die bereits die

Unternehmen dieser Welt erobert haben, haben zahlreiche Vorteile.

Welche das sind, welche Arten von Whiteboards es gibt, ob ein Whiteboard magnetisch sein muss und was es mit dem Smart Board auf sich hat, klären wir im folgenden Ratgeber.

 

Was ist ein White Board?

Im Gegensatz zu klassischen Tafeln mit dunkler Oberfläche zeichnet sich die Whiteboard-Tafel durch

eine glatte weiße Oberfläche aus. Diese "Weißtafel" ist damit ideal für die Beschriftung mit

einem speziellen Whiteboard-Marker geeignet und lässt sich mit Hilfe eines trockenen Schwamms oder Tuches einfach und rückstandsfrei reinigen.

Verantwortlich dafür ist die speziell beschichtete Oberfläche. Damit ist das White Board gerade im

Gegensatz zur Arbeit mit Kreide eine sehr saubere Angelegenheit. Darüber hinaus fällt anders als

bei Flipcharts kein Müll in Form von beschriebenem Papier an. Viele Whiteboards können entweder an der Wand befestigt werden oder verfügen über ein Rollgestell mit Dreh- und Kippfunktion.

 

Welche Einsatzgebiete gibt es für das White Board?

Wer ein Whiteboard kaufen möchte, der hat grundsätzlich zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten.

Diese wiederum hängen von der Form, Größe und Beschaffenheit ab. Während sich eine große

Whiteboard-Tafel als Tafelersatz hervorragend für den Lehreinsatz in Schulen und Universitäten

eignet, kommen mittelgroße bis große Whiteboards in vielen Unternehmen zum Einsatz.

Dort dient das White Board unter anderem zur Veranschaulichung von Ideen, zur Darstellung von

Grafiken, zur anschaulichen Berechnung von Sachverhalten oder zur zeitweiligen Dokumentation von

Problemen und Arbeitsschritten. Durch die die große Projektionsfläche eignen sich Whiteboard und

Whiteboard-Marker ideal für Präsentationen oder die gemeinsame Entwicklung von Ideen und

Zusammenhängen. Zudem lässt sich eine Whiteboard-Tafel auch bequem für die Durchführung von

Kreativitätstechniken Nutzen.

Behörden und öffentliche Einrichtungen, die ein Whiteboard kaufen, tun dies darüber hinaus, um

die Weißtafeln für die übersichtliche und flexible Präsentation von Dienst- und Einsatzplänen

zu nutzen. Kleinere Varianten indes sind auch in Privathaushalten beliebt. Einerseits als Memoboard

im Büro oder als Pinwandersatz in der Küche - jedenfalls dann, wenn das Whiteboard magnetisch ist,

sodass Einkaufszettel in Co problemlos daran haften.

 

Warum sollte ich ein Whiteboard kaufen? - Die Vorteile

- Ein White Board ist ein "sauberes" Medium, das kaum Schmutz und Müll produziert.

- Auch die Luft wird nicht durch Kreidestaub belastet, der eingeatmet werden könnte.

- Tafelbilder lassen sich leicht und rückstandslos entfernen.

- Die Oberfläche ist relativ kratzfest.

- Whiteboard-Marker sind in unterschiedlichsten Farben und Stärken erhältlich.

- Zeichnungen mit einem Whiteboard-Marker sind präziser als mit Kreide.

- Whiteboards sind in unterschiedlichen Größen erhältlich und meist transportabel.

- Ist ein Whiteboard magnetisch, eignet es sich perfekt als Pinwandersatz.

- Wer ein Whiteboard kaufen möchte, spart gegenüber einem Flipchart langfristig Geld.

 

Warum sollte ich kein Whiteboard kaufen? - Die Nachteile

- Auch ein großes Whiteboard reicht oft für komplexe Tafelbilder nicht aus.

- Was nicht auf das Board passt, muss weggewischt werden und lässt sich nicht wiederherstellen.

- Große Tafelbilder werden auch auf einem Whiteboard schnell unübersichtlich.

- Werden keine Whiteboard-Marker, sondern Permanent-Marker verwendet, ist der Reinigungsaufwand für die Oberfläche der Whiteboard-Tafel groß. Oft muss man dann gar ein neues Whiteboard kaufen, da die Oberfläche nachhaltig geschädigt ist.

 

Welche Arten von klassischen Whiteboards gibt es?

Wer ein klassisches Whiteboard kaufen möchte, hat dank dem wachsenden Online-Whiteboard-Handel eine große Auswahl unterschiedlichster Arten und Formen. Der größte Unterschied der meist in einem Aluminium-Rahmen eingefassten Whiteboard-Tafeln besteht in der Oberfläche. Diese wiederum hat Einfluss darauf, wie widerstandsfähig die Whiteboard-Tafel ist oder, ob ein Whiteboard magnetisch ist. Zudem gibt es neben Modellen mit einer glatten weißen Oberfläche auf das eine oder andere Whiteboard zu kaufen, das über eine linierte oder karierte Oberfläche verfügt. Letzteres ist z.B. ideal für mathematische Zwecke oder für Dienst- und Einsatzpläne.

 

Typische Oberflächenmaterialien beim White Board-Kauf:

- Melanin-Beschichtung: Dieser Kunststoff wird auf dünne Hartfaser- oder Stahlplatten aufgebracht

und vor allem bei Whiteboards verwendet, die für den Privatgebrauch gedacht sind. Oft ist ein

solches Whiteboard magnetisch, dafür aber anfällig gegen Abnutzungserscheinungen.

- Lackierte Stahl- und Aluminiumplatten: Diese Materialauswahl bietet ein attraktives Verhältnis

zwischen Kosten und Lebensdauer - ideal also für Unternehmen, die ein Whiteboard kaufen möchten,

das möglichst lang hält. Durch die Metalloberfläche ist auch ein solches Whiteboard magnetisch.

- Emaille- und Porzellan-Beschichtung: Extrem glatte Oberflächen erleichtern die Nutzung und die

Reinigung enorm. Selbst wenn statt der Whiteboard-Marker Permanent-Marker genutzt werden, lassen sich Rückstände auf dem White Board leicht entfernen. Durch metallische Trägerplatten ist ein

solches Whiteboard magnetisch.

- Glas: Wer absolutes Top-Whiteboard kaufen möchte, greift zu einer Whiteboard-Tafel mit

Glasoberfläche. Diese ist extrem haltbar und meist völlig kratzfest. Da auch hier oft Stahlplatten

als Trägermaterial Verwendung finden, ist meist auch ein solches Whiteboard magnetisch.

 

Wie groß muss ein White Board sein?

Wer sich ein Whiteboard kaufen möchte, sollte auf die richtige Größe achten. Davon hängt nicht

nur der Nutzen einer Whiteboard-Tafel ab, sondern auch deren Preis. Für die meisten Haushalte

reicht ein kleines Whiteboard mit 60x40 cm oder 90x60 cm völlig aus. Wichtig ist für den

Hausgebrauch ebenfalls, dass ein Whiteboard magnetisch ist.

Ein mittelgroßes White Board mit120x90 cm oder 180x120 cm ist hingegen ideal für alle, die ein

Whiteboard kaufen möchten, um damit zu lernen oder dieses im Büro bzw. im Meetingraum einzusetzen.

Ein größeres Whiteboard kaufen meist nur Unternehmen für Präsentationsräume bzw. Schulen und

Universitäten als Ersatz für klassische Tafeln. Für diesen Anwendungszweck sind Größen von

180x120 cm, 200x100 cm oder 300x120 cm üblich.

 

Das Smart Board - die moderne Variante des Whiteboards

Neben dem klassischen Whiteboard, das mit dem Whiteboard-Marker beschrieben wird, gibt es auf dem Markt mittlerweile auch das sogenannte Smart Board. Beim Smart Board handelt es sich um ein

interaktives Whiteboard. Diese spezielle Tafel ist unter der weißen Schicht mit einem Sensornetz

ausgestattet. Mit Hilfe der Sensoren erkennt das Smart Board die Bewegungen eines speziellen

Digital-Stiftes oder sogar Gesten, um computergestützte Befehle auszuführen.

Das Bild entsteht also als digitale Projektion auf dem Whiteboard. Damit eignet sich ein Smart Board

sowohl als klassische Whiteboard-Tafel als auch für computergestützte Präsentationen. Firmen oder

Privatpersonen, die ein solches Smart Board bzw. Whiteboard kaufen, profitieren zudem davon, dass

Tafelbilder und Inhalte unmittelbar digitalisiert und abgespeichert werden können.

 

Über ein interaktives Smart Board können sich Teilnehmer einer Präsentation oder des Unterrichts

in einer Schule überdies vernetzen. Mit einem Smart Board ist es somit also auch möglich, dass

eine Person die Inhalte des eigenen Notebooks oder Tablets digital auf das Smart Board projiziert.

In vielen Bereichen ist ein Smart Board also eine Revolution.

Nur die passenden Whiteboard-Marker verwenden Ganz gleich ob Smart Board oder klassische Whiteboard-Tafel. Unabhängig davon, ob ein Whiteboard magnetisch ist oder nicht. Ohne das richtige Zubehör bzw. die passenden Whiteboard-Marker sollten die Boards nicht verwendet werden. Die passenden Whiteboard-Marker gibt es im Handel online zum Whiteboard dazu.

Der größte Unterschied zwischen einem Whiteboard-Marker und einem Permanent-Marker ist die Tinte. Diese enthält weder Touol noch Xylol, sodass die Farbe der Whiteboard-Marker keine feste Verbindung mit der Oberfläche der Whiteboard-Tafel eingeht. Wer also online ein Whiteboard bestellen möchte, sollte gleich die passenden Whiteboard-Marker mitbestellen. Hier gilt: Je größer der

Whiteboard-Marker, desto größer ist das Tintendepot.

 



 

Was kostet ein vernünftiges Whiteboard?

Wer online ein Whiteboard kaufen möchte, steht vor einem riesigen Angebot. Was also kostet ein

vernünftiges White Board inklusive der ersten Whiteboard-Marker? Der Preis für ein White Board

hängt vor allem von der Größe und der Oberfläche ab. Ganz gleich, ob ein Whiteboard magnetisch

ist oder nicht. Günstige kunststoffbeschichtete Whiteboards ohne Whiteboard-Marker gibt es bereits

ab 10-15 Euro.Allerdings ist ein solches Whiteboard oft nicht magnetisch und verfügt über eine übersichtliche Haltbarkeit. Eine Whiteboard-Tafel aus lackiertem Stahl oder Aluminium kostet pro Quadratmeter knapp 70-80 Euro. Noch etwas teurer sind emaillierte Whiteboards. Für eine solche Whiteboard-Tafel in 120x300 cm für den professionellen Einsatz liegt der Preis bei ca. 400 Euro.

Ab etwa 300 bis 400 Euro gibt es auch verglaste Whiteboards in einer vergleichbaren Größe zu kaufen. Ein verglastes White Board ist meist auch die Grundlage für ein Smart Board.

 

In Kürze - Worauf muss ich beim Online-Whiteboard-Kauf achten?

- Das White Board muss die passende Größe für den Einsatzzweck haben.

- Je größer ein White Board ist, desto höher ist der Preis.

- Ein Whiteboard sollte magnetisch sein.

- Eine möglichst kratzfeste und glatte Oberfläche verspricht Langlebigkeit.

- Für Schulen, Universitäten und Unternehmen lohnt sich unter Umständen ein Smart Board.

- Für eine Whiteboard-Tafel bzw. ein Smart Board dürfen nur geeignete Whiteboard-Marker verwendet werden.

- Beim Online-Whiteboard-Kauf lässt sich bares Geld sparen.