Gebrauchte Spinde:

Da sich unser Angebot an gebrauchten Spinden täglich ändert, bitten wir Sie sich unter 

0176 966 47682 zu melden.

 

 


Allgemeine Informationen zu Spinden, Metallaktenschränken und Schliessfachschränken

Spinde gehören zu den vielseitigsten und robustesten Möbelstücken, die es gibt. Allerdings gilt

es beim Kauf von einem Metallschrank auch einiges zu beachten, denn die Anforderungen werden unter anderem dadurch bestimmt, ob Sie diesen als Umkleideschrank, Personalschrank oder Aktenschrank verwenden möchten.

Werbung:


 

 

 

Wo also liegen die Vorteile?

Und worauf ist beim Kauf von Garderobenschrank,Aktenschrank und Co zu achten?

Metallschrank, Spind oder Schliessfachschrank - Was brauche ich?

 

Auch wenn die Begriffe Spind, Personalschrank, Metallschrank und Aktenschrank oft synonym verwendet werden, handelt es sich um andere Möbelstücke. Und nur, wenn Sie wissen, wo die Unterschiede zwischen einem einfachen Metallschrank und einem Spind liegen, wissen Sie ebenfalls, wonach Sie suchen müssen. Vereinfacht gesagt ist ein Spind eine Sonderform eines Metallschranks. Ein Spind ist hinsichtlich seiner Aufteilung so gestaltet, dass er sich optimal für die Aufbewahrung von Kleidung und persönlichen Gegenständen eignet. Daher wird der Spind im Handel oft auch als Personalschrank, Garderobenschrank oder Umkleideschrank bezeichnet.

 

Einsatzbereiche für Schliessfachschrank, Spind und Metallschränke aller Art begegnen Ihnen nicht nur in Schulen, sondern im Alltag nahezu überall. Und das hat auch einen guten Grund, denn diese speziellen Schränke sind in beinahe jeder nur erdenklichen Form erhältlich und im Vergleich zu Holzmöbeln nahezu unverwüstlich. Gerade in Fitnessstudios und Schwimmbädern gehören Spind, Umkleideschrank und Garderobenschrank zur Standardausstattung, um Kleidung, Wertsachen und andere persönliche Gegenstände sicher zu verwahren.

 

Auch in Unternehmen erweisen sich die Schränke als wahre Alleskönner, denn sowohl als Personalschrank im Umkleideraum als auch als Garderobenschrank leisten die Möbel hervorragende

Dienste. Sie schützen die Straßenkleidung schließlich zuverlässig vor Staub und anderen

Verschmutzungen und zeichnen sich dabei selbst durch ein Höchstmaß an Robustheit aus.

Darüber hinaus eignen sich Metallschränke auch optimal zur Unterbringung von Büroartikeln.

Ein wahlweise mit oder ohne Hängeregistratur ausgestatteter Aktenschrank schafft zudem Ordnung in Büros und Praxen aller Art. Und selbst in Werkstätten und Lagerräumen kann der richtige

Metallschrank seine Stärken zur sicheren Unterbringung von hochwertigen Werkzeugen oder giftigen

Chemikalien ausspielen. Welche Vorteile bietet ein Spind bzw. Schliessfachschrank aus Metall?

 

Es muss schon viel passieren, bis ein Umkleideschrank aus Metall kaputtgeht.

Dies ist dementsprechend auch der zentrale Vorteil, denn sowohl beim Einsatz als Garderobenschrank bei der Feuerwehr als auch als Schliessfachschrank in der Schule, um den hunderte quirlige Schüler herumtoben, ist vor allem Robustheit gefragt. Dank des hochwertigen Stahlblechs sind Metallschränke selbst extremen Umwelteinflüssen gewachsen und auf den langjährigen Einsatz ausgerichtet. Durch die massive Konstruktion mit einer Materialstärke von ca. 0,1 Zentimetern hält ein guter Schliessfachschrank einiges aus.

 

Gerade beim Einsatz als Aktenschrank im Archiv oder Spind für die Aufbewahrung schwerer Geräte

punktet ein solcher Metallschrank durch seine Tragkraft von bis zu 80 Kilogramm pro Regalboden.

Diese ist auch nötig, denn ein einziger Standardaktenordner kann leicht vier bis fünf Kilogramm

auf die Waage bringen. Darüber hinaus sind Metallschränke als sogenannte Universalschränke

konzipiert. Das bedeutet, dass ein einfacher Aktenschrank durch separat erhältliche

Hängeregisterauszüge oder Zusatzböden bequem an Ihren Verwendungszweck angepasst werden kann. Was ebenfalls für den Einsatz von Metallschränken als Umkleideschrank, Personalschrank oder

Schliessfachschrank spricht, ist das Thema Sicherheit. Ein Metallschrank respektive Garderobenschrank aus Metall ist nicht nur rostfrei und sichert den Inhalt schließlich nicht nur

gegenüber Gewalteinwirkung ab, sondern kann dank seines nicht entflammbaren Materials auch in

Bereichen mit besonderen Brandschutzbestimmungen eingesetzt werden.

 

Worauf muss ich beim Kauf eines Spinds oder Metallschranks achten?

 

Wer auf der Suche nach einem passenden Umkleideschrank, Aktenschrank oder Schliessfachschrank ist, sollte vor allem auf die Tragkraft der Regalböden sowie auf die Gesamtbelastbarkeit achten.

Während eine Gesamtbelastbarkeit von 180 Kilogramm für einen einfachen Aktenschrank ausreicht,

sollte diese bei einem Metallschrank für die Aufbewahrung von schwerem Werkzeug schon bei deutlich über 250 Kilogramm liegen. Damit möglichst viele Gegenstände unterschiedlicher Art und

Beschaffenheit jederzeit flexibel verstaut werden können, sind höhenverstellbare Fachböden von

Vorteil. Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Beschaffenheit der Türen. Nichts ist schließlich

ärgerlicher als ein geräumiger und robuster Garderobenschrank, dessen Türen sich nicht richtig

öffnen lassen. Größtmögliche Flexibilität verschafft Ihnen in dieser Hinsicht ein Modell mit

Flügeltüren mit jeweils linkem oder rechtem Türanschlag. Dank der Flügeltüren können Sie direkt auf den gesamten Innenraum zugreifen und profitieren von einer einfachen Reinigung.

Ein Metallschrank mit Schiebetür hingegen ist ideal bei beengten Raumverhältnissen, die das

vollständige Schwenken der Türen nicht zulassen. Da bei einem Personalschrank mit Schiebetür nur

eine Schrankhälfte auf einmal zugänglich ist, gestaltet sich die Reinigung aber aufwendiger. Ein

Rolladenverschluss hingegen kombiniert die Vorteile beider Verschlusssysteme. Allerdings ist ein

solcher Rolladen für schmale Modelle wie einen Schliessfachschrank oder einen Umkleideschrank

denkbar ungeeignet.

 

Welches Verriegelungssystem ist das richtige für meinen Metallschrank?

 

Unabhängig davon, ob Sie einen Personalschrank, einen Garderobenschrank oder einen Aktenschrank kaufen möchten, ist ein gutes Schloss das A und O. In dieser Hinsicht haben Sie die Wahl zwischen Zylinderschlössern mit 2-Punkt-Schließung respektive einer hochwertigeren 3-Punkt-Schließung bzw. einem Drehriegelverschluss für die Anbringung eines Vorhängeschlosses.

Wenn Sie in Ihren Personalschrank oder Schliessfachschrank für die Aufbewahrung von Wertgegenständen zusätzlich sichern möchten, empfiehlt sich der zusätzliche Einbau eines Tresors in den Innenraum. Metallschrank zerlegt oder vormontiert kaufen Auf der Suche nach einem hochwertigen Umkleideschrank oder Spind werden Sie sowohl auf bereits vormontierte Modelle stoßen als auch auf solche, die Sie noch selbst aufbauen müssen. Während ein vormontierter Aktenschrank bereits bei der Anlieferung voll einsatzfähig ist, müssen Sie einen zerlegten Aktenschrank natürlich erst zusammensetzen. Einen zerlegten Personalschrank zu kaufen hat aber auch Vorteile, zumal das Packmaß deutlich geringer ist.

 

Die richtige Pflege für Ihren Schliessfachschrank aus Metall

 

Damit ein Garderobenschrank aus Holz lange hält und ansehnlich bleibt, bedarf es spezieller

Holzpflegemittel. Ein Umkleideschrank aus Metall kann hingegen ohne großen Aufwand oder spezielle

Reiniger gesäubert werden, ohne dass das Material Schaden nimmt. Zu verdanken ist dies der

widerstandsfähigen und kratzfesten Lackierung bzw. Pulverbeschichtung.

 

Gebrauchte Spinde schonen Geldbeutel und Umwelt

Gegenüber vielen Möbeln aus Holz haben Metallschränke den entscheidenden Vorteil, dass das

Material zu annähernd 100 Prozent recycelt werden kann. Damit aber nicht genug, denn durch die

Robustheit, die einen Garderobenschrank, Personalschrank bzw. Schliessfachschrank aus Stahlblech

auszeichnet, können Sie diese Produkte auch problemlos gebraucht kaufen. Ein gebrauchter Spind bzw. Umkleideschrank schont also nicht nur die Ressourcen unseres Planeten, sondern auch Ihren

Geldbeutel.